Vita-Parcours für Egerkingen Sa. 14. und Sa. 21. Mai 2022.

Unter der Leitung von Franz Fischer (Kulturkommission Egerkingen) durften am Samstag, 14. Mai 2022 und am Samstag, 21. Mai 2022 21 bzw. 12 Mitglieder unseres Verein ihre VITAlität auf dem PARCOUR unter Beweis stellen.

Unsere Aufgabe bestand gemäss Anweisungen von Franz Fischer darin, die Plätze so fertig zu stellen (planieren, sichern, usw. ), dass wir mit unseren Arbeiten selbst zufrieden sind. Da unsere Generation noch gelernt hat, qualitativ hochwertige Arbeit abzuliefern, folgten immer wieder Diskussionen, ob ein Platz nun fertig ist oder ob noch weiter daran gearbeitet werden muss. Da man im Alter auch eine gewisse Gelassenheit besitzt, war man sich meistens schnell einig und siehe da «Platz fertig, nächste Baustelle».

Am 2. Samstag weilte auch unser ältestes Baumitglied unter uns. Mathias Wagner wollte sich wieder einmal überzeugen, ob die Jungspunde die Arbeit auch ohne seine Hilfe ausführen können. Er war sehr zufrieden mit uns und lies es sich aber nicht nehmen, sein Mittagessen selber zu verdienen. So hat er zwischen den Posten 9 und 10 ein «Bänkli» von Sträuchern, Ästen und Gräsern befreit, so dass jedermann diese Sitzgelegenheit ohne Störfaktoren benützen kann.

Nach getaner Arbeit hat uns die Küchenmannschaft wieder einmal mit ihren Grillkünsten überzeugt. So durften wir unsere leeren Bäuche mit allerlei Fleisch- oder Wurstwaren füllen. Für den einen oder anderen gab es dazu auch Salat. Auch Getränke (Mineralwasser, Bier, Wein oder es Schnäpsli) gab es genügend. Nicht zu vergessen sind natürlich die Desserts.

Besten Dank dafür an Angie Fischer, welches uns mit Schwarzwäldertorten, Schoggimousse und Backwaren verwöhnt hat.

Zwei wunderbare Arbeitstage sind Vergangenheit, weitere werden noch kommen. Besten Dank allen für ihren Einsatz.

Print Friendly
Vita-Parcours 14.+21.5.22
Markiert in: