Neujahrs-Apéro 2022 konnte wieder durchgeführt werden.

Mit einem Inserat am 23.12.21 erfolgte die Einladung zum Neujahrsapéro 2022, nachdem dieser im 2021 corona-bedingt leider nicht durchgeführt werden konnte.

Bei trockenem Wetter und rückläufiger Pandemie nutzten doch gegen 50 Personen die Gelegenheit auf ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr anzustossen.

Die schönen Begegnungen und heiteren Gespräche wurden wie gewohnt umrahmt von einer originellen Neujahrsansprache der Gemeindepräsidentin Johanna Bartholdi.
Als Mitbringsel erhielten die Anwesenden zusätzlich ein zu Papier gebrachtes und mit der Hoffnung verbundenes “Modernes Märchen zum Jahreswechsel” in Anlehnung an “Die Büchse der Pandora” aus der griechischen Mythologie.

Natürlich durfte neben den Getränken auch der Speck-Zopf von Renate Hänni genossen werden.

Ein “Dankeschön” an das motivierte Helferteam. In einem Jahr wieder.

Ressort Gesellschaft

Print Friendly
Neujahrs-Apéro 2022
Markiert in: