Kulturhistorische Führung Altstadt Solothurn im Herbst 2015

16 Personen trafen sich um 13.00 Uhr bei der Alten Mühle in Egerkingen, um mit Privatautos nach Solothurn zu fahren. Punkt 14.00 Uhr empfing uns die Stadtführerin Frau Marie-Christine Egger beim Baseltor sehr freundlich. Gemäss dem Thema trug sie eine dementsprechend  historische Tracht.

Es ging los mit der Führung zum oberen Teil der Stadt. Hier wurde uns einiges Wissenswertes über diese Zeit erzählt. Bei einem Kaffeehalt im Cantinetta erfuhren wir auch Verschiedenes über die echten Solothurner Spezialitäten.  Typische Solothurner Rezepte durften wir nach Hause nehmen.

Der 2. Teil fand dann vor allem im Aare-Gebiet, im unteren Teil der Stadt, statt.

Solothurn ist eine äusserst geschichtsträchtige, traditionsbewusste Stadt. Um 16.00 Uhr machten wir uns wieder auf die Heimreise. Es war eine sehr interessante, spannende Führung mit Frau Egger. Für alle die dabei waren, sicher unvergesslich.

 

934_Stadtbesichtig._Solothurn__10.09.2015

Print Friendly
Stadtbesichtigung
Markiert in: